Natürliche Pflege für prachtvolle Locken: mit Locken Shampoo und festem Conditioner zur Traummähne

 Wir haben uns hingesetzt und Ihnen viele Informationen zum Thema Locken Shampoo zusammengetragen. Drei unserer Produkte sind ideal geeignet für Lockenköpfe die Ihre Traummähne pflegen wollen.

Mit Shampoos für Locken auf dem Weg zur Idealfrisur?

In sanften Wellen oder schwungvollen Korkenzieher-Locken fällt die dichte Mähne über die Schultern hinab. So sieht die Idealfrisur aus, von der Frauen und Männer mit lockigem Haar träumen. In der Realität aber bringt die Naturlocke einige Ansprüche mit: So ist das Haar nicht selten schwer kämmbar, neigt zu Trockenheit, Spliss und Frizz. Hier helfen ein wenig Wissen und eine natürliche Pflege, die das Haar schützt und nährt. Unsere eigene Manufaktur stellt feste Conditioner, Kur-Shampoo und kräftigendes Revital-Shampoo her. Erfahren Sie mehr über die Thoma Naturpflege, die Manufaktur mit der Krone und ihre besonderen Pflegeprodukte für die Lockenmähne. Außerdem lesen Sie, warum natürliche Inhaltsstoffe Sulfaten und Silikonen überlegen sind – und wie Sie Ihr Haar Tag für Tag stylen und pflegen.

Locken Afro

Quelle: bigstockphoto.com 29376560- Copyright:Samuel Borges


Locken Shampoo

Lockiges Haar, Wellen, naturglatt: warum gibt es so unterschiedliche Haartypen?

hübsche Frau mit feinem Haar

Quelle: bigstockphoto.com ID388738522 - Copyright:alexandr_1958

Das menschliche Haar tritt in vielen Formen und Farben auf. Warum das so ist, speziell warum manche Menschen eine dichte Lockenmähne spazierentragen, während andere absolut glattes Haar haben, ist noch nicht wirklich geklärt. Fest steht aber: Die Gene spielen eine wichtige Rolle. Verantwortlich für die Wellen, die das Haar schlägt, ist zum Teil ein Protein namens Trichohyalin. Es codiert einen bestimmten Abschnitt im menschlichen Genom. Ist von diesem Protein eine große Menge vorhanden, bilden sich glatte Haare aus. Ein kleiner Anteil des Proteins dagegen führt zu gewellten oder gelockten Haaren. Außerdem scheinen die Haarfollikel in den Haarwurzeln gelockter Menschen asymmetrisch geformt zu sein. Echte Naturlocken besitzen in Europa nur rund 15% aller Menschen – wer also eine dicke Lockenmähne hat, trägt eine für Europäer bemerkenswerte Rarität auf dem Haupt.


Brauchen Naturlocken eine besondere Pflege durch Locken Shampoo?

 

Die Grundlage für schönes Haar ist Gesundheit, das gilt für alle Haarstrukturen und Haartypen. Beim Lockenhaar muss darauf geachtet werden, dass sie besonders anfällig für Trockenheit und Spliss sind. Lockiges Haar mag keine Hitze. Schützen Sie Ihre Mähne also vor allzu intensiver Sonneneinstrahlung. Auch beim Waschen und Trocknen gilt: Warm ja, heiß nein. Den Föhn oder das Glätteisen ersparen Sie den Haaren am besten ganz. Zum Trocknen empfiehlt es sich, das Haar nur sanft trockenzureiben oder in einen Turban einzuwickeln. Nicht feste rubbeln, das belastet die Haarstruktur zusätzlich. Am besten verzichten Sie auch auf die Bürste, denn auf Dauer werden die Haare davon struppig und verlieren ihren Glanz. Neben Trockenheit führt die lockige Haarstruktur schnell zu Frizz – jenen winzigen, feinen Härchen, die sich statisch aufladen und unschön abstehen. Das ist leider genetisch bedingt – dagegen hilft nur sorgsame Pflege mit Nährstoffen, die der Trockenheit vorbeugen. Lockiges Haar enthält weniger Keratin als glattes. Dieses Phänomen ist sowohl für Trockenheit als auch für Frizz die Ursache. Natürliche Pflegeprodukte schonen und reinigen jedes Haar, doch für die Lockenmähne sind Inhaltsstoffe aus der Natur besonders wichtig. Konventionelle Pflegeprodukte für lockiges Haar enthalten Stoffe, die austrocknend wirken oder eine Art Mantelhülle um das Haar herum entstehen lassen. So sind Sulfate in Shampoos bekannt dafür, Haare austrocknen zu lassen. Auch die Kopfhaut leidet darunter, was sich unter anderem mit Juckreiz oder trockenen Hautschüppchen zeigen kann. Silikone und andere Erdölderivate, die sogenannten Quats, werden in Pflegeprodukten oft verwendet. Sie haben den Nachteil, dass sie das Haar mit einer Schicht von Rückständen ummanteln, die sich kaum wieder auswaschen lässt. Auf Dauer reizt das das Haar und lässt es brüchig werden. Zudem werden die Lockensträhnen dadurch schwer und hängen sich aus – vorbei ist es mit der schwungvollen Naturlocke. Zusätzlich sind diese Inhaltsstoffe in Sachen Umweltschutz keinesfalls empfehlenswert.

hübsche Frau mit feinem Haar

Quelle: bigstockphoto.com ID414304136 - Copyright:New Africa


hübsche Frau mit feinem Haar

Quelle: bigstockphoto.com ID417276619- Copyright:cookiestudio

Sulfatfrei, ohne Silikon oder Erdöl: Locken Shampoo von Thoma Naturpflege

 

Eine spezielle Pflege für lockige Haare ist unverzichtbar. Die Supermarktregale und Beauty-Salons sind voll mit Spezialprodukten für den Lockenkopf. Doch hier ist Vorsicht geboten: Sulfatfrei und frei von Erdölderivaten ist noch lange nicht jedes Produkt, das schöne Locken verspricht. Bei Thoma Naturkosmetik, der Marke mit der Krone, haben wir uns auf die Herstellung von nachhaltigen Pflegeprodukten spezialisiert, die ohne schädliche Inhaltsstoffe auskommen. So stellt unsere eigene Manufaktur das Locken Shampoo her, die selbstverständlich sulfatfrei, ohne Silikon oder Erdölderivate sind.

 


 

Die Thoma Naturpflege Produkte für lockiges Haar im Überblick:


TOP
Revital Shampoo mit Ingwer, Magnolie und PracaxiölRevital Shampoo mit Ingwer, Magnolie und Pracaxiöl

Revital Shampoo – 3 in 1 Pflege

Tiefwirksamer Dreifachschutz gegen UV-Strahlung, freie Radikale und stum...
ab 4,95 EUR
inkl. MwSt., zzgl. Versand
TOP
Fester Conditioner- 2-in-1 ProduktFester Conditioner- 2-in-1 Produkt

Fester Conditioner - vegan

Mit Farbschutzformel und Lifting Effekt für mehr Haarvolumen! Wirkt geg...
ab 4,95 EUR
inkl. MwSt., zzgl. Versand
TOP
festes Shampoo - Kurshampoo für schwer kämmbares Haarfestes Shampoo - Kurshampoo für schwer kämmbares Haar

Kurshampoo für strapaziertes Haar (vegan)

Super für Locken und schwer kämmbares Haar! Einfach vor dem Abspülen den...

ab 4,80 EUR
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Nachhaltig schönes Haar mit der Haarpflege aus der Naturseifen-Manufaktur

Statt Sulfat und Erdöl ist beispielsweise in unserem festen Conditioner Bio-Bananenpulver und ein Extrakt aus Lindenblütenknospen enthalten.

Die Lindenblüten geben Glanz und Volumen, versorgen das Haar mit Feuchtigkeit und glätten die Keratinschicht – ein wahres Wundermittel gegen Frizz. Ihr Haar ist schwer kämmbar? Dagegen hilft das Bio-Bananenpulver, denn es macht die Haare weich und somit kämmbarer. Außerdem sorgt es für einen frischen, strahlenden Glanz.


Die Lockenmähne perfekt gestylt: Tipps und Tricks für schwungvoll definiertes Curly-Haar

Frisch gewaschen ist halb gewonnen. Mit ein paar Tricks fürs Styling perfektionieren Sie nach der Wäsche mit dem Solidshampoo beziehungsweise Shampoobar Ihre Frisur. Verzichten Sie auf Haarspray und Glätteisen, auch die Bürste stört die Haarstruktur. Glätten Sie das Haar mit den Fingern. Lassen Sie die Haare an der Luft trocknen, und binden Sie sie dazu in einen lockeren Dutt. Das hilft, die natürlichen Wellen oder Kringel zu festigen. Kurze Schnitte sind übrigens generell besser für die Locken, denn diese hängen sich nicht so schnell aus. Hier sehen stufige Schnitte, auch ein gefranster Pony besonders stylisch aus.

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 neuen Artikeln)
Ihr Warenkorb